Kundendienst

Otiro ist immer darin bestrebt, den perfekten Service für seine Kunden anzubieten. Hast Du noch Fragen? Zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Häufig gestellte Fragen

    • Alle Produkte auf unserer Plattform sind, sofern nicht anders angegeben, in neuem Zustand. Unsere Produkte werden fachgerecht gelagert, so dass eine vorzeitige Alterung bzw. ein Verschleiß nicht möglich ist. Obwohl die meisten unserer Reifen viel neuer sind, wird jeder Reifen, der in den letzten 5 Jahren hergestellt wurde, von der EU als neu klassifiziert.
    • Wir geben die Lieferzeit pro Reifen auf unseren Produktseiten an, damit Du weißt, wann Deine Bestellung eintrifft. Nachdem Du Deine Bestellung aufgegeben hast, erhältst Du Statusmeldungen über die Lieferung Deiner Bestellung und kannst sie so nachverfolgen.
    • Du verstehst wahrscheinlich, dass Du Reifen, die auf Dein Auto montiert wurden und mit denen Du vielleicht gefahren bist, nicht mehr zurückgeben kannst. In diesem Fall können wir jemand anderen mit diesen Reifen glücklich machen. Wir können Dir daher auch keine Rückerstattung für Dienstleistungen, die von Postmitarbeitern oder Montagepartnern erbracht wurden (wie die Montage Deiner Reifen), gewähren. Du hast das Recht, das Produkt innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzuschicken. Die Widerrufsfrist läuft 30 Tage nach dem Tag ab, an dem Du das Produkt erhalten hast. Um den vollen Kaufbetrag zurückzuerhalten, ist es wichtig, dass Du Dein Produkt in dessen Originalzustand zurückschickst und sicherstellst, dass es unbeschädigt ist.Wir zahlen Dir den Betrag mit der gleichen Zahlungsmethode zurück, die Du für den ursprünglichen Kauf verwendet hast, es sei denn, Du bittest uns um eine andere Vorgehensweise. Wir können mit der Rückerstattung warten, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder Du nachgewiesen hast, dass Du die Ware zurückgeschickt hast – je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt.
    • Wenn Du in Anwesenheit des Spediteurs ein sichtbar beschädigtes Paket entdeckst, lass den Spediteur dies sofort melden. Du kannst die beschädigten Produkte in dem Moment, in dem Du den Schaden bei der Lieferung feststellst, an den Spediteur weiterleiten. Hast Du erst nach der Abfahrt des Spediteurs bemerkt, dass etwas nicht stimmt? Schick uns eine E-Mail, in der Du Folgendes angibst:
      • Deine Bestellnummer
      • Die Beschreibung des Schadens
      • Das Datum der Lieferung
      Bewahre die Originalverpackung gut auf und wir helfen Dir so schnell wie möglich! Für weitere Informationen über das Rückgaberecht nach der Lieferung lies bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
    • Schick uns eine E-Mail mit den folgenden Angaben:
      1. Gib den Namen an, mit dem Du die Bestellung aufgegeben hast.
      2. Gib Deine Bestellnummer an: Du findest die Bestellnummer in der Bestätigungs-E-Mail, die Du nach Deiner Bestellung erhalten hast.
      Wenn Du Deine Produkte innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurücksenden möchtest, bitten wir Dich, das Produkt mit dem gesamten gelieferten Zubehör und – wenn möglich – im Originalzustand und in der Originalverpackung zurückzugeben. Die korrekte Rücksendeadresse kannst Du dem bei der Bestellung beiliegenden Packzettel entnehmen. Wenn Du immer noch Zweifel hast, kontaktiere uns bitte. Nach Erhalt Deiner E-Mail wirst Du von unserem Kundendienst kontaktiert.
    • Fast immer, aber es hängt natürlich vom Zustand Deines Produkts ab. Um den vollen Kaufbetrag zurückzuerhalten, ist es wichtig, dass Du das Produkt im Originalzustand und ohne Beschädigung zurückschickst. Auf diese Weise können wir jemand anderen mit diesem Produkt glücklich machen. Andernfalls müssen wir den Wertverlust auf der Grundlage des Zustands Deines Produkts ermitteln. Um das Produkt bei der Ankunft zu überprüfen, kannst du es – wie beim Kauf in einem Geschäft – in Augenschein nehmen. Ein Beispiel: Du kannst die Reifen aus der Verpackung nehmen und sie von allen Seiten betrachten, aber Du kannst sie nicht an ein Fahrzeug montieren und damit herumfahren.
    • Dein Produkt wurde wahrscheinlich nicht in dessen Originalzustand zurückgegeben. In diesem Fall bestimmen wir die Wertminderung auf der Grundlage des Zustands des Produkts. Der endgültige Betrag, den Du erhalten wirst, wird von zwei Dingen bestimmt:
      1. Die Wertminderung des Produkts. Dieser basiert auf drei Faktoren:
        • Schäden am Produkt;
        • Schäden an der Verpackung;
        • die Vollständigkeit des Produkts.
        Bei bereits montierten Reifen kann der maximale Wertverlust bei bis zu 100% liegen.
      2. Du kannst die Reifen selber zurückschicken oder dafür unseren Rückgabeservice in Anspruch nehmen. Wenn Du dich für unseren Rückgabeservice entscheidest, werden Dir die Rückgabekosten in Rechnung gestellt. Dies gilt auch, wenn Du die Reifen an einen unserer Montagepartner liefern lässt. Je nach Reifengröße liegen diese Kosten zwischen 25 und 85 Euro pro Bestellung (bei maximal 4 Reifen). Die Montagekosten werden von uns nicht erstattet.
      Du bekommst Dein Geld so schnell wie möglich – jedoch spätestens innerhalb von 30 Tagen nach der Rücksendung des Produkts oder nachdem Du angegeben hast, dass Du es zurückgeben möchtest – zurückerstattet.